Open Data 101

Was sind offene Daten? Wem gehören sie, wer darf sie verwenden? Und braucht das in Österreich überhaupt irgendjemand? Ein Open Data Primer.

Dossier von Anna-Magdalena Drusko, Christoph Madl und Gunnar Zlöbl Open Data 101 weiterlesen

Eine Stadt surft gratis ohne Kabel

“Free Wlan – Hotspot Linz” ist ein Projekt der Stadt Linz und des Kabel-Netzbetreibers LIWEST. Dabei wurde Oberösterreichs Landeshauptstadt mit rund 120 gratis zu nutzenden Hotspots ausgerüstet, an denen die Bevölkerung im Internet surfen kann. Unter data.linz.at sind die Geodaten der jeweiligen Standorte als CSV-Datei frei zugänglich. Mit zusätzlichen Infos der Linz Tourismus-Homepage lässt sich beispielsweise mit Hilfe von CartoDB leicht eine Karte mit sämtlichen Hotspots und Gastronomie-Stätten, die gratis WLAN anbieten, erstellen.

Mit der Styling-Option “Intensity” lässt sich eine Heatmap erstellen, welche die Dichte an WLAN-Anbietern aufzeigt. Dabei zeigt sich, dass besonders die Innenstadt um die Landstraße vom Hauptplatz bis zum Volksgarten besonders gut mit gratis WLAN ausgestattet ist, was auf die hohe Lokaldichte und die kulturellen Hotspots in diesem Bereich zurückzuführen ist. Wesentlich schlechter sieht die Versorgung im Bereich des Frankviertels, Bindermichls, Kleinmünchen und Ebelsberg aus – also in den Randvierteln.